Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Wunderlist – Office 365 To-Do App wird Nachfolger!

Diese Woche hat Microsoft eine neue To-Do-App vorgestellt, welche zukünftig Wunderlist ablösen soll und in Microsoft Office 365 integriert wird.

Im Rahmen meines Blog-Beitrags gehe ich hierbei auf folgende Punkte ein:

 

Update: Die Preview wurde beendet und Microsoft To-Do steht seit dem 19. Oktober 2017 für alle Office 365 User zur Verfügung.

 

Es ist schon längere Zeit her, dass Microsoft Wunderlist gekauft hat. Am gestrigen Tag wurde die Microsoft To-Do-App veröffentlicht, welche von dem Wunderlist-Team unter dem Codenamen Cheshire entwickelt wurde. Microsoft wird voraussichtlich Microsoft To-Do zukünftig in Office 365 Home & Personal, Business Essentials, Business Premium und Enterprise E1, E3 und E5 integrieren. – „Powered by Office 365 integration and an intelligent algorithm, it is the first step on our journey to simplify task management and help you achieve more.“

Was aus dem Produkt Wunderliste zukünftig wird, beantwortet Microsoft mit folgenden Worten: „Wunderlist will eventually be retired as we continue to reinvent task management with To-Do. In the meantime, there will not be any features brought to Wunderlist, but we will continue to ensure the security of the Wunderlist experience.“ (Quelle: Microsoft-Blog)

Die App befindet sich aktuell in der Preview-Phase und wird für folgende Systeme angeboten:

Entsprechende Versionen für Mac, iPad und Android-Tabets werden sicherlich bald folgen, bis dahin ist eine Nutzung mittels Browser möglich.

Micorosoft Office To-Do App grafische Darstellung

Quelle: Microsoft To-Do Homepage

 

Aktivierung der Preview Microsoft To-Do App in einem Office 365 Tenant

Seit dem heutigen Tag kann die Microsoft To-Do App in Europa (Dublin/ Amsterdam) mittels Office 365 Tenant aktiviert und genutzt werden. Für die Aktivierung der Microsoft To-Do App wird der Zugriff auf den Office 365 Tenant als Admin zwingend benötigt. Nach der erfolgreichen Anmeldung muss in dem Office 365 „Admin center“ gewechselt werden und folgende Schritte ausgeführt werden: „Einstellungen“ -> „Services & add-ins“. Auf der rechten Seite kann der Menüpunkt „To-Do Preview“ ausgewählt werden, über den die To-Do App aktiviert wird.

Aktivierung von Microsoft Office 365 To-Do App im Office 365 Portal

Office 365 Admin Center – Microsoft To-Do App aktivieren

Aktivering der Microsoft To-Do App im Office 365 Admin center

Microsoft To-Do App aktivieren

Weiterführende Links:

Für mehr Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen,
Thino Ullmann

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: